Geburtsort:

Hausgeburt

Liebe Kristin,

auf diesem Weg muss ich dir einmal ein dickes, fettes DANKESCHÖN senden! Dein Online-Kurs hat mich optimal auf die Geburt vorbereitet, mit deinem Podcast zusammen konnte ich die erste Geburt, die traumatisch war, aufarbeiten und wieder zu dem zurückkehren, was ich vorher über Geburt gedacht habe.

Unser kleiner C. kam am 04.07. zuhause im heimischen Bett zur Welt. Eine schmerzfreie Geburt hatte ich nie angestrebt, sie so auch nicht erlebt, aber die Wellen verarbeitete ich größtenteils mit einer Leichtigkeit, mit einem Lächeln, weil ich spürte wo der Körper gerade arbeitet und wie C. fleißig mitarbeitet. Deine Hypnose war soooo hilfreich und es war nahezu unmöglich den Fokus zu verlieren, weil du mich so angespornt hast! Besonders der Teil „du bist eine starke Frau“. Hach, das ging jedesmal runter wie Öl.

Die Eröffnung verbrachte ich größtenteils alleine, was sich für mich einfach richtig anfühlte. Meinen Partner schickte ich raus, kurz vor der Übergangsphase riefen wir zeitlich perfekt unsere Hebamme dazu. Unser Sohn kam in einer Umgebung zur Welt, in der viel gelacht, geliebt und gelebt wird, in unserem Familienbett, er wurde in liebevolle Hände und unter Staunen und Lachen aller geboren! Es war toll und mein Partner und ich sind so versöhnt nach der schwierigen Geburt. Sogar mein Partner ist nun vollends überzeugt von selbstbestimmten Geburten und der ganzen Kraft, die wir alle haben.
Wir konnten die Geburt selbstbestimmt erleben, waren aber immer für die Vorschläge der Hebamme offen. Ihr liebevoller Umgang mit uns machte es zu diesem tollen Erlebnis, auch wenn nicht alle Punkte stimmten, die mir so wichtig waren vorher (Kind runteratmen statt pressen, Kind selbst empfangen), aber alles fühlte sich vollkommen stimmig an und ich brauchte die Hebamme in der letzten Phase sehr. Danke, danke, danke an dich für diesen tollen Kurs und deine ganze Arbeit! Es ist sooo wertvoll!

Liebe Grüße von Christin mit dem kleinen C. ❤