Geburtsort:

Klinik

Kristins Übungen haben mir sehr dabei geholfen, mir in der Schwangerschaft jeden Tag Zeit für mich zu nehmen und mich mit Hilfe der Hypnosen zu entspannen. Dank Kristins Kurs habe ich es geschafft, der Geburt meines ersten Kindes vollkommen angstfrei entgegenzublicken und alle negativen Assoziationen von anderen Menschen zum Thema Geburt auszuschalten.

Mit Kristins Hilfe durfte ich eine wunderschöne Geburt erleben. Nach dem Blasensprung und auch während der ersten Wellen war ich völlig tiefenentspannt, gelassen und einfach neugierig und in freudiger Erwartung darauf, was noch passieren wird. Die stärkeren Wellen der Eröffnungsphase beschreibe ich als sehr intensiv, doch mit Hilfe der Übungen habe ich es geschafft, bei mir zu bleiben. Vor allem bei den für mich gar nicht schmerzhaften Presswehen habe ich mich völlig in meiner weiblichen Kraft und unfassbar stark gefühlt. Unser Sohn wurde im Krankenhaus mit der Unterstützung einer Hebamme in der Badewanne geboren und ist nun ein sehr entspanntes Baby.

Ich fand es sehr spannend, mit Hilfe von Kristins fundiertem Fachwissen so viel über das Thema Geburt zu erfahren. Vorher war mir gar nicht bewusst, dass in vielen Krankenhäusern ein routinemäßiges Vorgehen herrscht, was einer natürlichen Geburt nicht immer entgegenkommt. Dank Kristins Tipps konnte ich besser festlegen, was genau ich mir wünsche, was ich ablehne und einer selbstbestimmten Geburt im Krankenhaus entgegenblicken.