040 – Entwicklungsschritte

 

In dieser Podcastfolge geht es um die Angst, die wir häufig vor großen Entwicklungsschritten unserer Kinder verspüren. Zunächst natürlich das Elternwerden durch die Geburt. Schaffe ich das alles? Wie wird sich mein Leben verändern? Und dann auch später – wie ist es zum Beispiel, wenn mein Kind eingeschult wird? Was macht das mit mir, und wie gehe ich damit um?

Außerdem erkläre ich auch, wie das Bewusstsein des Kindes entsteht und was für einen großen Einfluss wir auf das Unbewusste unseres Kindes haben. Dennoch habe ich den Wunsch, dir Druck zu nehmen, dass du nicht den Anspruch hast, eine perfekte Mutter zu sein, sondern eher die Beziehung zum Kind zu stärken. Eine gute und ehrliche Beziehung aufbauen ist wichtig und macht große Freude. Mit jedem Entwicklungsschritt wächst du in deine neuen Aufgaben hinein, und nicht nur du nimmst dein Kind dabei an die Hand, sondern auch dein Kind dich.

Ich schätze sehr die Gedanken und Ansichten von Jesper Juul und sein Konzept vom „kompetenten Kind“. Er hat viele Bücher geschrieben, die ihr überall im Buchhandel bekommen könnt.

Eine wunderschöne Woche wünscht dir

Deine Kristin

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Podcast. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere