115 * Wie gehe ich mit einer Geburtseinleitung um?

Diese Frage ist besonders spannend, da Geburtseinleitungen eine große Herausforderung für unseren Körper und unsere Psyche darstellen können. Daher ist es wichtig, dass du dich vor einer Einleitung im Krankenhaus einmal damit auseinandersetzt und möglichst gut vorbereitet in diesen Prozess gehst.

In dieser Podcastfolge findest du meine wichtigsten Tipps, was du mental machen kannst, um trotz Einleitung eine Traumgeburt erleben zu können. Ich spreche die Ängste an, die aufkommen können oder die Trauer, weil eine außerklinische Geburt nicht mehr möglich ist, ich spreche über die Dauer einer Einleitung und die Eventualität, dass dein/e Partner/in in der Nacht nicht bei dir bleiben kann und wie du möglichst schnell in eine tiefe Entspannung kommen kannst, wenn plötzlich die Geburt startet.

Eine weitere Podcastfolge zur Einleitung ist die Folge Nummer 69.

Ich hoffe, du konntest viel für dich mitnehmen aus dieser Folge und wünsche dir alles Liebe,

Deine Kristin

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Podcast. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.