209 – Wenn GEBURTSVORBEREITUNG in STRESS ausartet

1X
Abonniere den Podcast

Wenn du schon für dich beschlossen hast, dich auch mental auf deine Geburt vorzubereiten, dann hast du wahrscheinlich Übungen, die du regelmäßig machen möchtest. Vielleicht trainierst du täglich die Selbsthypnose, was sehr sinnvoll in der Vorbereitung auf eine Geburt ist, und vielleicht stresst dich dieser zusätzliche Punkt auf deiner To-Do-Liste. In dieser Podcastfolge erfährst du:

  • warum du eine Geburt nicht planen und vorbereiten kannst wie eine Prüfung
  • warum es dennoch wichtig ist, sich vorzubereiten
  • was du tun kannst, damit dir das Üben wieder richtig Spaß macht
  • was die Vorteile regelmäßiger Hypnosen auch für dein Baby sind
  • wann dir vielleicht auch eine Pause vom Üben guttut

…und vieles mehr.

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dieser Folge und wünsche dir alles Liebe,

Deine Kristin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.